Unsere Geschichte

Handwerksbetrieb in der 5.Generation - Auto Wolf Lichtenau

  • 1953 - Beginn der Stellmacherei (Herstellung von Leiterwagen, Schlitten und anderen Geräten, Werkzeugen der Landwirtschaft)
  • Weiterentwicklung vom Stellmacher zum Karosseriebau, welcher den Aufbau und die Instandsetzung von Sonderfahrzeugen übernimmt (Bespannen von Holz- karosserien und Herstellung des bekannten Schwarzatalexpresses)
  • Instandsetzungsbetrieb für Skoda-Fahrerhäuser während der DDR Zeiten
  • 1990 - Umstrukturierung des damaligen kleinen Betriebes zum Karosserie- und Lackierfachbetrieb mit dem Schwerpunkt Unfallinstandsetzung aller Fahrzeugmarken
  • 1992 - Neubau des neuen und leistungsfähigen Eurogarantfachbetriebes für Karosserie- und Lackierarbeiten
  • Zertifizierung zum TÜV-geprüften Karosseriefachbetrieb
  • 1993 - Zertifizierung zum Eurogarant-Fachbetrieb
  • 1995 - Aktiv tätig im Segment Schadenmanagement mit Versicherungen
  • 1996 - Erweiterung der Tätigkeitsfelder (Mechanik, Diagnose, Klimaanlagen, Auto-Glas, Reifen, HU/AU) durch Einsatz modernster Diagnose-, Mess-, Ausbeul- und Schweißtechnik für die Anforderungen von modernen Karosserie- und Fahrzeug-Systemen
  • 2008 - 15-jähriges Betriebs-Jubiläum mit großer Dankeschön-Feier
  • heute - Ihr professioneller Ansprechpartner für Mechanik, Karosserie- & Lackierarbeiten und alles rund ums Auto für alle Marken
Nach oben